Grünkohlgemüse

Zutaten:
für 3-4 Personen

5 dag Speck, 1 Zwiebel, 5 festkochende Erdäpfel,
12 Blätter Grünkohl, 2 Knoblauchzehen, Weißwein
0,25 – 0,5 l Suppe, Salz, Pfeffer, Olivenöl

Zubereitung: 
Die Grünkohlblätter abwaschen und abtropfen lassen, die Mittelrippe entfernen und in Streifen schneiden. Die Erdäpfel schälen und fein würfeln. Den Speck und die Zwiebel fein schneiden und in Öl anlaufen lassen. Die Erdäpfel dazugeben und kurz durchbraten, danach den Grünkohl nach und nach dazugeben.

Wenn der Grünkohl etwas zusammengefallen ist, mit einem Schuss Weißwein aufgießen, kurz aufkochen lassen und mit Suppe, nach Bedarf, aufgießen. Den fein gehackten Knoblauch dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 20 Minuten zugedeckt und bei mittlerer Temperatur dünsten lassen. 

Dazu passt sehr gut Spiegelei, gebratener Fisch oder, wie in Deutschland üblich, Würstel.