Grünkohl mit Rosenseitlingen

Zutaten:
für 4 Personen
ca. ½ kg Grünkohl
30 dag Rosenseitlinge
¼ l Schlagobers
Salz, Pfeffer, Olivenöl

Zubereitung: 
Die Blätter vom Grünkohl waschen, die festen, mittleren Stiele entfernen und in grobe Stücke schneiden.
Die Rosenseitlinge fein schneiden und in etwas Öl, bei mittlerer Temperatur, durchbraten. 
Den Grünkohl unterrühren und mitbraten, bis er zusammenfällt. Schlagobers dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Es passt sehr gut Erdäpfelpüree dazu!