Gefüllter Kürbis

Zutaten:
2 mittel­große Hokkaido Kürbisse, ½ kg Faschiertes, 1-2 Semmeln, 1 Zwiebel, 1 Porree, 3 Knob­lauch­zehen, 1 Bund Peter­silie, 1 Ei, 3 dag Semmel­brösel, sowie Salz, Pfeffer, Majoran
Kürbisse in der Mitte teilen, Kerne entfernen und even­tuell schälen. Danach in eine gefet­tete Auflauf­form geben. Semmeln einwei­chen, Zwiebel zerha­cken, Porree klein schneiden und anrösten. Zerdrückten Knob­lauch und geschnit­tene Peter­silie dazu­geben über­kühlen lassen.
Faschiertes mit ausge­drückter Semmel, Ei, Brösel und Zwiebel vermi­schen und mit Salz und Majoran würzen.
Die durch­kneten Kürbisse salzen und mit der Fleisch­masse mischen. Im vorge­heizten Back­rohr bei 200°C backen. Nach 15 Minuten die Tempe­ratur auf 175°C zurück­schalten und mit etwas Suppe aufgießen. Insge­samt ca. 60 Minuten backen.
Mit Erdäp­fel­püree servieren.