Senfkraut

Zutaten:
1 Kopf Früh- oder Spitzkraut, fein geschnitten
1 TL Senfkörner, 2 TL Dijon-Senf
2 TL Estragon-Senf, 2 TL Honig
Frühzwiebel, in feine Streifen geschnitten
1-2 Zehen Knoblauch, fein gehackt
1 EL Butter, Salz, Cayennepfeffer

Zubereitung:
Die Senfkörner in Salzwasser aufkochen, kurz abschrecken und abtropfen lassen. Mit den zwei Senfsorten und dem Honig verrühren.
Die Zwiebel in  Butter anschwitzen, den Knoblauch unterrühren und das geschnittene Kraut dazugeben. Kurz dünsten, bis es zusammenfällt. Die Senfmischung unterrühren und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. 

Dies ist gemeinsam mit Erdäpfel eine wunderbare Beilage zu Fleisch.