Radieschengrün-Suppe

Zutaten:
für 4 Personen
1 EL Butter, 1 Zwiebel, 1 würfelig geschnittener mehliger Erdäpfel, Grün von 2 Bund Radieschen, 2 Knoblauchzehen, 1 l Suppe, Salz, Pfeffer, etwas Schlagobers

Zubereitung:
Das Radieschengrün waschen und grob schneiden. Den würfelig geschnittenen Zwiebel in Butter anschwitzen, Erdäpfel kurz mitrösten, das Radieschengrün dazugeben und zusammenfallen lassen.
Mit Suppe aufgießen, den Knoblauch pressen und unterrühren, ca. 15 - 20 Minuten köcheln lassen.
Mit dem Pürierstab mixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zum Schluss noch Schlagobers dazugeben und nochmals durchmixen.

Man kann diese Suppe auch mit knusprigen Brotwürfel servieren.